Freitag, 14. April 2017

The Black Day

Hallöchen meine Lieben,
es ist mal wieder eine Eeewigkeit her,seit dem letzten Blog Post. Ich hoffe ihr nehmt es mir nicht übel. Ich hoffe ihr habt alle erholsame Osterfeiertage. 

Auch in Korea ist heute ein ganz besonderer Tag.

Am 14.04 feiert man in Süd Korea nämlich den BLACK DAY. 
Es ist der Tag der Singles. Für all die Leute, die am Valentinstag, 2 Monate zuvor, keine Schokolade oder Geschenke erhalten haben. 

Die koreanischen Singles treffen sich um gemeinsam 'Jjajangmyeon' zu essen. Ein Nudelgericht mit einer besonderen schwarzen Soße.


Jjajangmyeon ist bekannt als eine Trost Mahlzeit in Korea und deshalb sehr beliebt an diesem Tag. Die Farbe der Soße passt auch sehr gut dazu haha. 

Sogar Wettbewerbe gibt es , wer am schnellsten diesen Gericht verschlingen kann. 

Am 14. April darf auch die passende Garderobe nicht fehlen. Man kleidet sich komplett schwarz ein, trägt schwarze Accessoires und auch die Nägel darf man nicht vergessen, Mädels haha.

Ich finde diesen Tag echt genial. Denn welcher Tag könnte wohl besser dafür geeignet sein neue Leute oder vielleicht sogar den richtigen Partner kennenzulernen. *-* 

Schreibts mir in die Kommentare was ihr von diesem inoffiziellen Feiertag haltet. 

Kommentare:

  1. Ach wie witzig, davon hör ich zum ersten Mal!

    Liebst,
    Andrea

    www.andysparkles.de

    AntwortenLöschen
  2. Habe davon noch nie gehört. Finde es aber ganz toll
    Liebe Grüße Michelle von beautifulfairy

    AntwortenLöschen
  3. Davon habe ich noch nie etwas gehört, das ist ja total cool!
    Ich glaube diesen Tag würde ich auch mal gerne mitmachen :D

    Liebe Grüße
    Sophie von https://aperturewanderlust.wordpress.com/

    AntwortenLöschen